Jedes Jahr passiert es wieder: Ostern kommt schneller als gedacht! In diesem Jahr trifft es uns sogar noch härter: Ostern steht schon am 1. April vor der Tür! Und das ist kein Aprilscherz…

Aber bloß keine Panik kurz vor knapp – denn mit unseren 5 Last-minute Tipps findest du ganz sicher auch in letzter Sekunde noch das passende Ostergeschenk!

Möhrenkuchen im Glas

Karottenkuchen, auch Rüblikuchen genannt, schmeckt saftig und lecker – passt wie die Faust aufs Auge zu Osten, und im kleinen Glas sogar ins Osternest!

Deine Zutaten:

  • 375 g Karotten
  • 250 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 250 ml Öl
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 2 TL Backpulver

Am besten wird für den Kuchen ein kleines WECK-Einmachglas verwendet.‎ Fettet es wie eine normale Backform ein und befüllt es zu ca. 2/3 mit dem Teig. Mit der Stäbchenprobe testen, wann der Kuchen gar ist und nach dem Herausnehmen aus dem Ofen sofort mit dem Deckel verschließen! Fertig!

 

Bärlauch-Pesto

Jetzt beginnt die Bärlauch-Saison! Genau richtig, um ein feines, kulinarisches Ostergeschenk zu zaubern, das man zu Pasta genießen kann!

  • 500 g Bärlauch
  • 100 g Parmesan
  • 75 g Pinienkerne, angeröstet
  • 250 ml Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

 Alles vermengen und mit dem Mixstab vorsichtig pürieren.

 

Selbstgemachte Erdnussbutter

In gekaufter Erdnussbutter ist nicht nur oftmals eine unnötig große Menge an Zucker – die selbstgemachte Variante schmeckt auch besser durch ihren intensiveren Erdnussgeschmack!

  • 4 El Öl
  • 400g Erdnüsse
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Honig

Jutebeutel mit Hasenmotiv

Aus dem Internet eine Hasen-Silhouette aussuchen, ausdrucken und ausschneiden. Auf den Jutebeutel legen und mit einem Bleistift vorzeichnen. Mit Metallic-Stofffarbe ausmalen – fertig ist ein stylisches und umweltfreundliches Accessoire!

Verschenke Zeit!

Nehme eine leere und ausgespülte Konservendose. Klebe ein selbstbeschriftetes Etikett darauf: “Zeit in Dosen”. Lege nun kleine Papierröllchen hinein: Hier steht jeweils ‎eine schöne Aktivität drauf, die du mit dem Beschenkten erleben willst, etwa “endlich wieder einen Kaffee in unserem Lieblingscafé trinken!”. Lege beliebig viele solcher “Zeit-Geschenke” in die Dose und verschließe sie mithilfe eines Stücks buntem Stoff und Garn.

 

Schreibe einen Kommentar